Ob rot, ob blau oder grün, Hauptsache Zelt!

Du liebst den Reiz des Reisens, des Fremden? Ein Hotel mit Luxus, das brauchst du nicht. Du willst einfach nur raus und unterwegs sein ohne jeden Schnick und Schnack. Ob in den Dünen, im Wald, in den Bergen oder am See, ganz egal. Du lebst nach dem Motto: Dein Zuhause ist, wo dein Zelt steht! Wir haben für dich die besten Zeltvarianten zusammengestellt!weiterlesen

Frischer Kaffee und eine schöne Dusche!

Ein wundervoller Duft dringt zu dir, du pellst dich noch ein wenig verknautscht und zerzusselt aus dem Schlafsack. Eine Stimme flüstert dir zu: „Der Kaffee ist fertig!“ Glücksgefühle machen sich breit, jetzt nur noch eine warme Dusche und es ist ein Traumstart in den Tag. Leider ist die Realität weit entfernt vom Wunschempfinden. Die leise Stimme können wir dir nicht liefern aber das Glücksgefühl des frischen Kaffees und der warmen Dusche. Wasserfilter und Heißwasserboiler sei Dank.weiterlesen

Zur Fußball-WM geht alles!

Zelten am Bodensee zur WM, geht. Fußball WM am Radio, geht. Angstgegner der deutschen Mannschaft Zuhause, geht. Aber was auf keinen Fall unter allen Umständen bei einer Fußball-WM gar nicht geht, sind warme Getränke.

Unsere Kühlboxen von Engel sorgen für erfrischende, kalte Getränke und Jogi Löw und seine Jungs für spannende Fußballspiele.weiterlesen

Get ready for the Summer!

Du riechst die Freiheit, du liebst das unkomplizierte Leben, kurz gesagt dein Nomaden-Gen meldet sich. Dann mach dich fit für den Urlaub und kontrolliere dein Camping-Zubehör. Du hast nicht mehr alle Tassen im Schrank? Dein Gaskocher hat auch schon die besten Zeiten hinter sich? Dann Finde bei Zeldi dein Top-Urlaubszubehör!weiterlesen

Mach dich fit für den Urlaub mit Sonderangeboten!

Wenn du genau hinsiehst, kannst du den nächsten Campingausflug/Urlaub schon sehen.
Aber war da denn nicht noch was im letzten Jahr? Das Moskitonetz hatte doch ein Loch, die Campingstühle waren zum Zeitpunkt des Kaufes schon außer Mode, der Schlafsack hatte auch schon bessere Zeiten gesehen? Dann ist jetzt der ideale Zeitpunkt gekommen, um in den Zeldi.de Sonderangeboten zu stöbern.weiterlesen

Kondenswasser oder Undicht?

Undicht ? Schwitzwasser / Kondens ?

Im Zeltbereich gibt es unterschiedlichste Materialien, die sich unterschiedlich bei Regen oder hoher Luftfeuchtigkeit verhalten.

Nehmen wir mal „Polyester“. Polyester ist gerade im Luftzeltbereich durch sein geringes Gewicht und kleinem Packmaß sehr beliebt. Aber Polyester hat einen Nachteil – es kann nicht atmen!
Durch  warme/feuchte Luft, Bodenfeuchtigkeit, Regen und Personen die sich im Zelt aufhalten entsteht im Zelt Schwitzwasser – dieses läuft dann von der Decke herunter und wird heufig mit Undichtigkeit verwechselt.  Die Tropfenbildung ensteht häufig im Bereich von Nähten, da sich dort das Wasser hin versammelt.
Naht undicht? Oft werden undichte Nähte bemängelt: Aber die Nähte können so gut wie keine Feuchtigkeit durchlassen, denn diese werden bei Polyesterzelten von Innen vertaped. Die Naht am Kederband ist mit einem anderen Faden genäht, die durch Feuchtigkeit aufquillt und die Nahteinstiche verschließt – dies muss allerdings mehrfach passieren ( im Schnitt 3 mal).

Kondenswasser reduzieren
1. Für eine gute Belüftung sorgen.  Bei Kampa Zelten fällt die Hochentlüftung nicht gut auf. Diese befindet sich in den oberen Ecken an den Seitenwänden.

2. Eine Bodenplane unterhalb des Zeltes legen (wenn der Campingplatz es zulässt) Dadurch wird die aufsteigende Bodenfeuchtigkeit abgehalten.
3. Wenig oder garnicht im Zelt kochen bzw. heizen.
4. Nasse Bekleidung nicht im Zelt aufhängen/lagern
5. Bei sehr warmen Klima sollte das Zelt tagsüber möglichst geschlossen halten und zum Abend, wenn sich die Temparatur etwas abgekühlt hat das Zelt öffnen.